Projekt-explorer

Arbeitsbereich einrichten

Der Arbeitsbereich besteht aus einer Hierarchie von 3 mit Arbeitsbereich als oben, gefolgt von Objekt und Kurs. Es ist eine Möglichkeit, die Projekte in intuitive Kategorien gruppieren. Jeder Arbeitsbereich kann mehrere Objekte enthalten, und jedes Objekt kann mehrere Kurse enthalten. Jeder Kurs kann ein oder mehrere Bilder angefügt, zusammen mit einem Datum haben und die hier vorgenommenen Messungen sind die Grundlage für die Grafiken und Berichterstellung. Dies wird später, jetzt wir uns auf den Arbeitsbereich Einstellungen konzentrieren ausgearbeitet.

Als Beispiel könnte Arbeitsbereich die Abteilung, Objekt der Patient und natürlich die individuelle Krankheit.

Nachdem Sie einen Arbeitsbereich, Objekt oder Kurs erstellt hat, sind sie durch ein Drop-Down-Menü zur Verfügung.

Drei Schaltflächen zur Verfügung: hinzufügen, bearbeiten und löschen.

Bilder

Die Bilder in den ausgewählten Kurs werden im Bild-Explorer angezeigt. Wenn ein Bild markiert ist, zeigt sie oben auf dem Reißbrett, gebrauchsfertig gemessen werden oder vorhandene Messungen zeigen. Das Bild enthält Informationen zu Datum und eine Beschreibung, die beide im Bild Explorer angezeigt auf der rechten Seite geändert werden. Durch Klicken auf das Datum, ein Kalender wird angezeigt, und ein Datum kann ausgewählt werden. Die Beschreibung wird geändert, indem Sie auf das leere Feld und Text wird durch Eingabe eingegeben.

Ergebnisse

Wenn ein Bild ausgewählt hat, werden die Ergebnisse für das Bild in der Ergebnisübersicht angezeigt. Um einen besseren Überblick zu geben, kann jeder Messung ein Name zugewiesen werden. Wenn neu erstellt, werden die Messungen Abbildung 1, Abbildung 2, Abbildung 3 aufgerufen. Durch Klicken auf den Namen, kann es in einen benutzerdefinierten Namen geändert werden. In diesem Beispiel werden die Namen Fläche, Höhe und Breite ausgewählt. Wenn eine Flächenmessung vorgenommen wird, bezieht sich Länge, Umfang und Fläche zu Fläche.

Bild holen

Das Menü unten hat mit importieren/speichern Bilder zu tun.

Bild von Ordner hinzufügen

Bild speichern

 Bild löschen

Fügen Sie Bild von Scanner / Kamera / Mikroskop

Bild von Ordner hinzufügen

Öffnen Sie ein Bild direkt von einem Speicherort auf dem Computer. Nach einem Klick (Bild von Ordner hinzufügen), ein Dialogfeld wird angezeigt. Dieser Dialogbox können Sie Ihre lokale Festplatte für das Bild durchsuchen, die Sie öffnen möchten. Markieren Sie das Bild und drücken Sie “Offen”.

Eine weitere Option ist per drag & drop das Bild in die Software. Öffnen Sie Windows Explorer, und suchen Sie den Ordner befindet sich das Bild, das Sie erwerben möchten. Ziehen Sie das Bild in die Software. Dadurch wird das Bild automatisch importiert.

Import von WIA / TWAIN-Quelle (Kamera, Webcam, Scanner, Mikroskop etc.)

Importieren Sie direkt aus einem WIA oder TWAIN source, drücken Sie (Scan). Dadurch wird ein Dialogfeld geöffnet, wo das Video aufgenommen ist, zusammen mit einer Option zum Anpassen der Einstellungen. Presse Format oder Einstellungen für Video-Einstellungen ändern, oder drücken Sie Snapshot um das aktuelle Bild angezeigt zu erfassen.

Dadurch wird das Bild automatisch importiert.

Beim Erwerb von Bild von einem Scanner, Kamera oder Mikroskop, das Gerät muss WIA oder TWAIN kompatibel. Alle Quellen mit der WIA oder TWAIN-Plattform kann verwendet werden, um Bilder direkt in die Software zu erwerben.